Menü
Schriftgröße:normalgroß
Kontrast:normalhoch

Danke Rolf Uekermann

021

Am 13. Juli 2023 war es leider soweit: in der Wohngruppe Zentrum haben wir den Abschied unseres Bereichsleiters Rolf Uekermann gefeiert.

Die Bewohner aus der Wohngruppe Zentrum hatten sich dazu etwas Besonderes einfallen lassen: sie haben gemeinsam mit den Mitarbeitenden einen Nachmittag voller Überraschungen und tollem Essen geplant.

Die Feier begann mit einem gemütlichen Kaffee trinken und selbstgebackenem Kuchen.

Nachdem wir uns gestärkt hatten und bei guter Laune waren, trafen wir die ersten Vorbereitungen für unsere Tagesshow mit der Schlagzeile: „Rolf Uekermann geht nach 35 Jahren Arbeit in der Wohnstätte St. Josef in Rente“

Im direkten Anschluss folgte die Tagesshow, ein bunter Mix aus Schauspiel, Tanz, Musik & einer Modenschau. Dort zeigten die Bewohner des Zentrums all ihr Können.

Die Show wurde mit den Liedern „Bin ein kleiner Friesenjung“, „Blau und Weiß wie lieb ich dich“, „Das Leben tanzt Sirtaki“, „Hamma“ und vielen weiteren bekannten Songs begleitet.

Nach einer kurzen Pause wurde die Tanzfläche eröffnet und wir hatten großen Spaß bei toller Musik und leckeren Cocktails.

Am Abend wurde ein Buffet aufgebaut und wir ließen den Tag bei einem gemeinsamen Abendessen ausklingen.

Blumen, Geschenke und Überraschungsgäste rundeten die gute Laune ab. Auch Frau Kruppa und Herr Karnath kamen und feierten Rolfs Abschied gemeinsam mit uns.

Es ist Zeit für das was war Danke zu sagen und wir hoffen, dass Rolf uns zwischendurch immer mal wieder besuchen kommt.  

weitere Artikel

IMG_20230617_112642

Ein besonderer Geburtstag

Pfingsten 1

Bei strahlendem Sonnenschein lud die evangelische Kirchengemeinde Werl und die Wohnstätte St. Josef zu einem Gottesdienst in Ostuffeln ein.

wohnstaette-st-josef-aktuelles-boerdesofa

Zwischen Soest und Werl ist 2022 ein neuer Wander- und Pilgerweg entstanden.